Zugsübung 1. Zug bei Beton Lana GmbH

Am 2. Dezember hielt der 1. Zug der FF Lana seine Hauptübung ab. Angenommen wurde die technische Rettung einer verunfallten Person auf der Anlage der Beton Lana GmbH. Durch Einsatz der Drehleiter und der Seilwinde des Schweren Rüstfahrzeuges mit Kran konnte die Übung unter Zugskommandant Werner Gadner erfolgreich abgewickelt werden. Die Übung war eine gute Gelegenheit das Gelände des Unternehmens besser kennenzulernen und die Zugänglichkeit mit den Großfahrzeugen zu proben. An dieser Stelle gilt der Beton Lana GmbH ein großer Dank für die Teilnahme.