Steuererklärung 2019: 5 Promille für eine gute Tat

Liebe Lananer Bürgerinnen und Bürger,

mit der jährlichen Steuererklärung sieht das staatliche Finanzgesetz die Möglichkeit vor, fünf Promille der  Einkommenssteuer IRPEF einem Freiwilligen-Verein zu widmen. Non-profit bzw. nicht-gewinnorientierte Vereine können somit über die Steuererklärung 5 Promille des geschuldeten IRPEF-Betrages erhalten. Die 5 Promille stellen für den Erklärenden keinen zusätzlichen finanziellen Aufwand dar, es handelt sich lediglich um eine Umverteilung innerhalb des Steuerbetrages.

Die Freiwillige Feuerwehr Lana bittet in diesem Zusammenhang um die Widmung in der Steuererklärung 2018, da diese zweckgebundenen Einnahmen einen wichtigen Teil zur Finanzierung von Gerätschaften, Wartung und Instandhaltung darstellt, die laut Gesetz aus Eigenmitteln finanziert werden müssen. Wir bitten daher um die Mithilfe der Lananer Bevölkerung.

Um die Widmung vorzunehmen, ist es ausreichend, in dem eigens vorgesehenen Feld die Steuernummer der Freiwilligen Feuerwehr Lana anzugeben: IT 82008280214 und zu unterschreiben.

Die Feuerwehr Lana bedankt sich für die Unterstützung.