07.04.11 – Verkehrsunfall Mebo

Am 07.04.2011 wurde die FF Lana zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Südspur der MeBo gerufen. Der Lenker eines Land Rover Defender hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen die mittlere Betonbegrenzung geprallt, woraufhin er sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer wurde mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug geboren und dem Weißen Kreuz übergeben.